*
top-geocaching
silberleiten3.jpg koenigsleiten3.jpg
Geocaching in Österreich rund um Königsleiten und Hochkrimml

Geocaching in Österreich rund um Königsleiten und Hochkrimml


Schatzsuche im Nationalpark Hohe Tauern
topleft1

Wandern in Österreich • Hier finden Sie Wanderungen rund um die Berghütte in Hochkrimml und Ferienwohnung in Königsleiten

Wanderurlaub im Nationalpark Hohe Tauern ♦ Telefon: 0049 (0)8442/2325 • info@wandern-oesterreich.info

Menu
Wanderurlaub in Österreich Wanderurlaub in Österreich
Ferienwohnung in Königsleiten Ferienwohnung in Königsleiten
Ferwo für 6 Personen Ferwo für 6 Personen
Fewo für 6 - 8 Personen Fewo für 6 - 8 Personen
Fewo für 10 Personen Fewo für 10 Personen
Berghütte in Hochkrimml Berghütte in Hochkrimml
Berghütte für 6 Personen Berghütte für 6 Personen
Berghütte für 12 Personen Berghütte für 12 Personen
Berghütte für 14 Personen Berghütte für 14 Personen
Preise Preise
Wanderungen Wanderungen
Warnsdorfer Hütte Warnsdorfer Hütte
Stausee Durlassboden Stausee Durlassboden
Wimmertal Wimmertal
Leitenkammersteig Leitenkammersteig
Schwarzachtal Schwarzachtal
Krummbachtal Krummbachtal
Gipfelwanderung Gipfelwanderung
Rainbachsee Rainbachsee
Richterhütte Richterhütte
Jodelwanderweg Jodelwanderweg
Radtouren Radtouren
Tauernradweg Tauernradweg
Ausflugsziele Ausflugsziele
Krimmler Wasserfälle Krimmler Wasserfälle
Almabtrieb Almabtrieb
Großglockner Hochalpenstraße Großglockner Hochalpenstraße
Aktivurlaub Aktivurlaub
Hochseilgarten Gerlos Hochseilgarten Gerlos
Arena Coaster Arena Coaster
Geocaching Geocaching
Adresse - Anfahrt Adresse - Anfahrt
Adresse Königsleiten Adresse Königsleiten
Adresse Hochkrimml Adresse Hochkrimml
Anfrage Anfrage
Anfrage Königsleiten Anfrage Königsleiten
Anfrage Hochkrimml Anfrage Hochkrimml
AGB AGB
Impressum Impressum
Sitemap Sitemap

Geocaching rund um Königsleiten und Hochkrimml

 
Geocaching ist die moderne Art der Schnitzeljagd oder Schatzsuche mit elektronischer Unterstützung. Menschen aus aller Welt verstecken an möglichen und unmöglichen Stellen Schätze (Caches) und lassen Andere danach suchen. Meistens bestehen diese Schätze aus einer Tupperdose oder Ähnlichem. Im Cache findet sich ein Logbuch, in das sich der Finder eintragen kann und ab und zu auch lustige Sachen zum Tauschen. Für die Suche braucht man ein GPS-fähiges Gerät, die Lagebeschreibung und selten auch eine spezielle Ausrüstung.

Die Verstecke sind sehr unterschiedlich zu erreichen. Manchmal kann man direkt mit dem Auto daneben parken, oft ist das Ziel erst nach einer längeren Wanderung zu finden. Auf diese Weise lernt man interessante Plätze und landschaftlich reizvolle Gegenden kennen. Teilweise sind die Koordinaten des Caches auch in Rätselaufgaben versteckt, die erst unterwegs gelöst werden müssen.

Einsteiger finden mehr dazu unter Geocaching bei Wikipedia

Als Hobby wird Geocaching immer beliebter, manche haben die Schatzsuche sogar schon als neue Sportart bezeichnet. Immer öfter sieht man auch bei uns im Nationalpark Hohe Tauern Leute mit dem Navagationsgerät in der Hand. Kein Wunder, gibt es doch in der unmittelbaren Umgebung viele interessante Schätze zu finden. Einige Caches können ohne Fahrzeug direkt von der Unterkunft aus gesucht und gefunden werden.

Der Startpunkt für den Cache Planetenweg Königsleiten ist nur einige hundert Meter von der Ferienwohnung Lang entfernt. Für diese Suche sollte einige Zeit eingeplant werden, man wird aber durch die wunderbare Aussicht gebührend entlohnt.

Gletscherblickalm und Filz-Stein-Rüssel-Laus liegen direkt am Wanderweg, der an der Berghütte Lang in Hochkrimml vorbeiführt. Bei beiden Caches hat man eine traumhafte Aussicht. Beim ersten auf einen Gletscher und beim zweiten auf die Krimmler Wasserfälle.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail